Das kommt:

Samstag 9. Juni 6:35 - zirka 12:00 Uhr
«50 Vögel» – Exkursion
Das Auen- und Rietgebiet der stillen Reuss
Treffpunkt: Direkt auf dem Bahnhof Zürich Altstetten

 

Reise: Bhf Zürich Altstetten ab 6.45 Uhr mit S5  nach Birmensdorf, 7:01 Uhr weiter mit Postauto Nr. 245 bis Rottenschwil Hecht.

 

Kosten CHF 50.–
Leitung zusammen mit Ruth Grünenfelder
Anmeldung: E-Mail an 
 

 Bild: Stiftung Reusstal


Der Filmer und Biologe Marc Tschudin drehte für die Vogelwarte Sempach den Ausstellungsfilm über die Vögel der Schweiz.

Nun steht der große erzählende Dokumentationsfilm an, der am 9. September in die Schweizer Kinos kommt.

Urs Heinz Aerni durfte ihn beim Drehen begleiten, beim Konzipieren, Nachdenken, bei der Ideenentwicklung unterstützen und betreut zudem die Abteilung Kommunikation.

 

Bis zum Filmstart finden sich hier weitere Informationen und erste fotografische Eindrücke.

www.welcome-to-zwitscherland.ch

 

Möchten Sie diesbezüglich auf dem Laufenden gehalten werden, so nehmen Sie hier Kontakt auf.

 

Marc Tschudin wirkt nicht nur für SRF als Dozent und Dokfilmer, sondern ist ein begnadeter Vermittler von Sach- und Fachthemen mit einer lustvollen Erzählkunst, die ermöglicht, fasziniert Zusammenhänge in der Gesellschaft und Natur zu verstehen.

 


Ausblick Frühling 2019: Einstiegskurs 50 Vögel kennenlernen an der Volkshochschule Bülach. Details folgen im Herbst.


Das läuft jetzt:

Download
Lernen Sie 50 Vögel kennen - Workshops und Exkursionen - in Zürich Albisrieden mit Ruth Grünenfelder
Infoblatt Flyer 50 Vögel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 228.1 KB

Das war:

19. - 21. Mai 2018 in Lugano und Tessin

 

Pfingstexkursion ins Tessin

Entdecken Sie die Vogel- und Pflanzenwelt

im Tessin

Das Tessin ist dank seiner geografischen und topografischen Lage ein faszinierender Kanton, mit einem Mikroklima der besonderen Art. Vom Hotel in Lugano aus führen die Exkursionen in Begleitung von erfahrenen Botanikern und Ornithologen u.a. auf den San Salvatore und in das Naturschutzgebiet Bolle die Magadino. In verschiedenen Lebensräumen entdecken Sie Pflanzen und Vögel wie den Spitzigen Streifenfarn, den Felsen-Kreuzdorn, den Pirol oder Wasserrallen. Weitere Informationen finden Sie hier bei BirdLife... (Bildquelle: Tourismus Ticino)

 


Sonntag, 29. April um 08:00 Uhr

 

Morgenexkursion im Tägliger Wald mit Zmorge in der Waldhütte.

 

Leitung: Urs Heinz Aerni

Besammlung: 08.00 Uhr, Parkplatz MZH Tägerig

 

Veranstalter: Naturschutzverein Tägerig

Wenn der Tag erwacht und mit ihm die Vögel

Wir entdecken die reiche Vogelwelt in unserer Nachbarschaft, im Siedlungsgebiet, auf Wiesen und im Wald von Albisrieden.

Die beiden Vogelfreunde Ruth Grünenfelder und Urs Heinz Aerni nehmen Sie dabei mit.

Treffpunkt am Samstag um 7 Uhr beim Schopf, Altstetterstraße 334, Zürich. Mitnehmen: Fernglas und Picknick. CHF 50.-

Anmeldung hier...

14. April 2018 in Affoltern am Albis

Mit La Marotte raus in die Natur und entdecken.

Zusammen mit Bernhard Schneider staunen wir über das hier zu erlebende Gefieder und Geschichten über die Region mit ihren Geschichten. 

Über 30 Teilnehmende ließen sich in die Welt der Geschichte und Vögel verführen. Ausklang mit Suppe und Apfelschaumwein bei Hans Peter Hediger, Naturnahe Pflege in Landschaft und Garten Affoltern am Albis.


BÄUME & VÖGEL

Das eine wurzelt, das andere fliegt. Das eine blättert, das andere zwitschert. Und sie sind eng miteinander verbunden.

Lernen Sie die Welt der Bäume und der Vögel in unserem schönen Wald kennen.

Eine Exkursion entführt Sie zu Geschichten über die Wunder der Natur, die um uns herum ist.

Biologin und Waldexpertin Diana Soldo und der Ornithologe Urs Heinz Aerni begleiten Sie durch den Üetliberger Wald und vermitteln Einsichten zu Bäumen und Vögeln.

 Datum und Zeit: Freitag, 25. August 2017 um 17 - 19 Uhr

Treffpunkt und Start: S-Bahn-Station (Uetliberbahn)  Uitikon-Waldegg

 



30. April 2017 in Tägerig

Vogel-Exkursion mit Natur- und Vogelschutzverein